Der Inhalt wird geladen ... Die Ladegeschwindigkeit hängt von deiner Verbindung ab.

Künstliches Herz aus dem 3D-Drucker

In: 3D-Drucker

Stellen Sie sich vor, Ihnen steht eine Herzoperation bevor. Doch Sie sind auf ein Spenderherz angewiesen. Schon bald bekommen Sie ein künstliches Herz aus dem 3D-Drucker. Science Fiction oder bald Realität?

Gerade bei uns in der Schweiz wird derzeit das Thema Organspende wieder diskutiert, weil trotz aufwändiger Kampagnen keine neuen Organspender gewonnen werden konnten. Die Tendenz geht sogar in die andere Richtung.

Wir können heute schon Haut und Ohren künstlich mit einem 3D-Drucker drucken. Schon bald werden wir vermutlich auch Organe künstlich herstellen können. Möglich macht das die Wundertechnologie 3D-Drucker.

Forschern der ETH Zürich ist es kürzlich gelungen, ein künstliches Herz mit einem 3D-Drucker herzustellen. Das künstliche Herz kann noch nicht wie ein natürliches Herz schlagen, doch das – davon bin ich überzeugt – wird schon bald möglich sein.

Schauen Sie sich das folgende Video an:

Das ist doch eine phänomenale Entwicklung. Vermutlich kann man das erst dann einschätzen, wenn man einmal selber in der Situation ist und auf ein Spenderorgan angewiesen ist.


Vielen Dank an den Blogleser Jochen Gnädinger, der mich auf diesen Beitrag hingewiesen hat. Vielen Dank, Jochen.


Weitere Links zum Thema:

 

By: Jörg Eugster
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name required Email required Website Comment

Dieser Blog ist "mobile only".

© Jörg Eugster

Back to top

Share Page

Close