Die Strasse als Stromlieferant in China

In: Internet der Dinge (IoT), Selbstfahrende Autos / autonomes Fahren, Smart City

Wenn wir über Elekroautos diskutieren, fällt oft der Vorbehalt, dass wir in Zukunft wohl nicht genügend Strom haben werden. Das stimmt nur, wenn wir aus heutiger Sicht eine Hochrechnung machen. Doch verändert sich unsere Welt laufend.

In China (!) gibt es einen ersten Strassenabschnitt, der mehrere Hundert Haushalte mit Strom versorgen kann. In der Strasse sind viele Solarmodule und Sensoren integriert. Schon bald soll es in China Strassen geben, die die Fahrzeuge lenken können (Internet der Dinge) und Strom liefern und möglicherweise während der Fahrt die Akkus aufladen können.

Continue reading „Die Strasse als Stromlieferant in China“

Smart City als Konzept der Zukunft für saubere Innenstädte

In: Blockchain, Internet der Dinge (IoT), Künstliche Intelligenz / Deep Learning, Selbstfahrende Autos / autonomes Fahren, Smart City

Heute ist mein Artikel auf focus.de zum Thema Smart City und saubere Innenstädte der Zukunft publiziert worden.

Für saubere Städte reicht es nicht, hier und da Fahrverbote auszusprechen oder Ticketpreise zu senken. Wir müssen uns von alten Gewohnheiten trennen und die Möglichkeiten der Technik und Digitalisierung ausschöpfen. Für eine „Smart City“ spielen selbstfahrende Autos, künstliche Intelligenz, das „Internet der Dinge“ und die Blockchain-Technologie eine entscheidende Rolle.

  • Selbstfahrende Autos und KI lösen unser Verkehrsproblem
  • Abrechnungssystem dank „Internet der Dinge“ und Blockchain
  • Die Übergangszeit als grosse Herausforderung

Continue reading „Smart City als Konzept der Zukunft für saubere Innenstädte“